Arbeitseinsätze zum Saisonende 2022

Liebe Mitglieder,

nutzt den goldenen Oktober noch zum Tennisspielen und bedenkt, dass das Warmwasser zum Duschen schon seit 3 Wochen abgestellt ist. Auch die Tennisvereine sind aufgefordert, den Energieverbrauch um 20 Prozent zu reduzieren. Wir haben hierzu beim Landessportbund einen kostenlosen, fachmännischen Energiecheck beantragt. Unser gesamtes Vereinshaus ist nach 30 Jahren energetisch leider auf sehr schlechtem Niveau. Weiterlesen

Clubmeisterschaften 2022 abgeschlossen Torben Weingärtner holt sich nach Doppel- auch die Einzelmeisterschaft

7df84a33-fa0c-43c4-93d3-68ca52341e13Nach dem Gewinn der Herren-Doppelmeisterschaft konnte sich Torben Weingärtner auch im Einzelfinale gegen Lenn Kühn durchsetzen und damit seinen zweiten Vereinstitel holen. Im letzten Finalspiel der Clubmeisterschaften konnten zahlreiche Tennisinteressierte ein hochklassiges Match verfolgen, bei dem man nie den Eindruck hatte, dass es einen eindeutigen Sieger geben wird. Weiterlesen

Neuer Termin Herrenfinale steht – tolles Tennis zu erwarten

Am Freitag, den 07.10.22 um 16.30 Uhr findet der Abschluss unserer Clubmeisterschaften 2022 statt

Mit Torben Weingärtner, Teamchef der Herren 40, und dem Youngstar Lenn Kühn aus dem U18 Team stehen sich die wohl stärksten Tennismänner unseres
Vereins gegenüber. Es könnte ein Vater/Sohn Duell sein, was angesichts der Lebensalter zeigt, dass beim Tennis sowohl im fortgeschrittenen, als
auch im jugendlichen Alter Topleistungen auf einem Niveau möglich sind. Weiterlesen

Gut besuchtes Weinfest und zwei weitere Clubmeisterschafts-Endspiele trotz Nässe und Kälte

Stephanie Philipp und Sabine Bohlender sind Damendoppel-Sieger – Berthold Graml gewinnt die Herren 60 Meisterschaft – Herren Einzelfinale wird nachgeholt

Zwei weitere Endspiele unserer Clubmeisterschaften konnten am Sonntag, nach abklingendem Regen durchgeführt werden. Zuvor musste das Herrenfinale mit Torben Weingärtner und Lenn Kühn abgesagt werden, ein neuer Termin findet in Kürze statt. Erstaunlich gut präsentierte sich nach dem Starkregen an den Tagen zuvor der komplett überarbeitete Centercourt. Nach vorsichtigem Beginn entwickelten sich spannende längere Ballwechsel. Weiterlesen