Samstag, 24. Oktober 2020: Ab 10.00 Uhr Arbeitseinsatz ja, Weinfest leider nein!

IMG_1204Liebe Tennisfreunde,

wie befürchtet, rollt die zweite Coronawelle – nicht nur durch unser Land.

Keine Saisoneröffnung, kein Sommerfest, kein Schleifchenturnier und keine Clubmeisterschaften 2020, das gab es noch nie.

Und auch der geplante Saisonabschluss mit Weinfest an diesem Samstag ist leider nicht zu verantworten und muss ausfallen.

Wir Tennisspielerinnen und Tennisspieler können trotz allem noch froh sein, dass wir unseren “MIT ABSTAND – SICHERSTEN SPORT” an der frischen Luft ausüben konnten.

Unser Arbeitseinsatz am Samstag wird und muss – mit coronagerechten Abständen – stattfinden.

Da diese Tage immer noch draußen gespielt wird, lassen wir noch 2 Plätze bis Mitte November offen. Das warme Duschwasser wird jedoch abgestellt.

Nach dem ersten Frost dürfen die Plätze nicht mehr betreten werden!

Haltet Abstand und euch gesund.

Mit besten Grüßen

Für den Vorstand:

Michael Bollmann

Arbeitseinsätze

MM910001133Liebe Tennisfreunde,

normalerweise wird im “goldenen Oktober” bei uns im Freien noch viel Tennis gespielt. Hoffentlich gibt es noch ein paar schöne Tage. Dennoch geht die Sommersaison irgendwann zu Ende.
 
An den nächsten beiden Samstagen, 17. und 24.10. jeweils ab 10.00 Uhr müssen wir wichtige Vorarbeiten treffen, um die Anlage winterfest zu machen. Wer an anderen Wochentagen etwas tun möchte, bitte mit Michael Bollmann Kontakt aufnehmen.
 
Was so zu tun ist:
- Schilder, Geräte, Wasserschläuche, Abziehnetze, Besen, Bänke, Tische, Stühle einsammeln/abmontieren, sicher lagern.
- zunächst einmal nur 3 oder4 Netze abbauen, damit noch weiter gespielt werden kann, falls das Wetter sich nochmals bessert.
- Wasserverteiler auf allen Plätzen entlüften und frostsicher machen. Weiterlesen